Ellipse: Prall und Proll
     

 

                Soll sie?

Mama will es: Sei bereit!
Jeder sieht das, weiß Bescheid.
Schon seit einer Ewigkeit
macht Klaus Dieter Dir den Hof.
Mädel, bitte, sei nicht doof!

Heirat´ ihn, werd´ seine Frau,
denn Du weißt ja ganz genau,
dieser junge Mann, der ist,
was man leider oft vermisst,
von der schönsten weit und breit
Vita und Vergangenheit!

Also, Kindchen, sei gescheit!
Seine Zukunft scheint mir toll,
vielversprechend, wundervoll.
Sag mir, was Dein Zögern soll!


Tonlos fast die Tochter spricht:
Nein, ich will und mag ihn nicht!
Was mich stört an diesem Wicht,
ist, verzeih, das klingt jetzt hart,
einfach seine Gegenwart.

 

ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ       X