Ellipse: Prall und Proll
     

 

               Scharf kalkuliert

Nur ein Eingriff kann sie retten,
der ist teuer; möchte wetten,
dass Sie vor Verzweiflung fluchen
und sich andre Hilfe suchen.
Die doch kostet in den Staaten
achtzigtausend „Golddukaten“.


Der Professor sagt `s geduldig,
meint, die Auskunft sei er schuldig.

Der Patient schaut schräg nach unten
und denkt: Gottverdammte Tunten!
Sagt: Das ist ja mehr als teuer!
Ist das schon mit Mehrwertsteuer?

Der Professor wird präzise,
seine Laune mehr als miese:
Sehr viel teurer wär´ mein Messer.
Und? Gefiele das denn besser?

Achtzigtausend?! Das ist günstig,
das Gebot der Firma   
Dünstig
                                     hundertfünfundachtzig Jahre
                                        Särge, Urnen, Friehofsware

 

 

ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ       X