Ellipse: Prall und Proll
     

 

               Liebeslohn
                 302,50 : 2.5 = 121

Kalle kann Ferraris kaufen,
denn er hat fünf Mädchen laufen;
mit den typisch scharfen Waffen
haben die stramm anzuschaffen.

Stöckelnd auf den höchsten Hacken
müssen sie sich Freier packen;
kleine Schultertaschen schwenkend,
schmachtend süße Blicke schenkend
nennen sie selbst frommste Büßer
ohne Unterschied Mein Süßer.

Auf der lasterhaften Meile
schaffen sie schon eine Weile,
schaffen nichts für sich, doch alle
alles für den lieben Kalle,
und wenn sie nicht richtig spuren,
bringt sie Kalle selbst auf Touren.

Während sie mit Kunden quatschen,
Kunden lüstern sie betatschen,
so dass laut die Kasse klingelt,
Kalle sich vor Freude kringelt,
wacht an einer Bretterbude,
Kalle, dieser rüde Lude,
dass die kleine Weibermannschaft
für ihn emsig, emsig anschafft.

Jedes Tages wahre Würze
sind zum Schluss die Kassenstürze.
Jede liefert ab beim Alten,
darf ein Achtel selbst behalten
für die vielen harten Stunden
und im Herz die tiefen Wunden.

Erika, die blonde kesse
mit der schwerst entstellten Fresse
dank zwei tiefer Messerstiche
eingefangen auf dem Striche
damals dort in Buxtehude,
unzufrieden war ihr Lude,
hat heut wenig nur zu bieten,
sie zog heute nur die Nieten.

Was ist das für eine Kasse,
gab es keine geile Masse?,

fragt sie zynisch Lude Kalle,
spuckt dabei fast Gift und Galle:

Nur zwei fünfzig plus dreihundert?
Klar, dass sich der Chef da wundert
Die dreihundert, einverstanden,
wären sie, nur sie vorhanden!

Die zwei fünfzig machen Kummer.
So viel Geld für eine Nummer?!

Wer zwei fünfzig wagt zu geben,
eine schmieren, eine kleben
solltest du dem noblen Gönner.
War zumindest der ein Könner?

Sag mir bitte aus Interesse,
wer das war, denn auf die Fresse
kriegt der eine gleich schon morgen.
Dem werd ich es mal besorgen.


Erika hält schnell dagegen:
Kalle, Kalle, nein, vonwegen!
Willst denn du mit deinen Waffen
hunderteinundzwanzig schaffen?

Hunderteinundzwanzig Freier,
- die polieren dir die Eier. -
ganz allein zu demolieren
maltraitieren, dezimieren
und auch notfalls zu kastrieren,
das ist wirklich nicht zu schaffen;
denk ich dran, ich krieg den Affen.

Schon nach höchsten sieben Runden
leckst du deine eignen Wunden,
deine Fäuste sind zerschunden
und dir schmerzt der Bauch, die Leiste,
vor dir liegt dann noch das meiste.

Mach mal halb lang, bester Kalle,
denn zwei fünfzig zahlten alle.

           ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ         X