Ellipse: Prall und Proll
     

 

                                                                     Kältetod


Blödis Kumpel Blödian,
schrecklich leidet der am Zahn,
wird jetzt grade malträtiert,
was beim Zahnarzt gern passiert.

Draußen tobt ein Sturm von Ost,
alles klirrt vor Eis und Frost.
Blödi wartet still und stumm
auf den Freund erwärmt von Rum
in der Kneipe Sonnenschein.

Nach zwei Stunden kommt er rein,
seufzt total erschöpft: Hurra!
Endlich bin ich wieder da,
trinke gleich jetzt noch ein Bier,
stoße an, mein Freund, mit dir.

Draußen ist - gottlob! - der Zahn.
Der ging mir, mein lieber Schwan,
ganz gehörig auf den Sack,
war fürwahr kein Schabernack.


Blödi ist geschockt, entsetzt,
fragt genervt: Ist draussen? Jetzt?
Draußen ist´s in Feld und Wald
schlimmer als nur tierisch kalt.
Rein mit ihm! Mach hinne! Fix!
Draußen kratzt der ab wie nix.



          ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ        X