Ellipse: Prall und Proll
     

 

    Auf den Hund gekommen

Schüttet man die blonden Bierchen
sich am Stammtisch auf die Nierchen,
gibt es manches zu bereden
über alles, über jeden.

Pit und Blödi diskutieren,
all die andren schwadronieren.
Blödian will da nicht stören,
ihm genügt es zuzuhören.

Schon seit mehr als einer Stunde
geht es heute nur um Hunde.
Jeder hat was beizutragen
oder aber zu beklagen.

Manche seien treu ergeben
und verschönern Herrchens Leben,
manche seien schwer zu pflegen,
andre müsse man bewegen.

Drei mal täglich Gassi gehen,
permanent am Baum zu stehen,
das sei echt ein Hundeleben;
kaum wer wolle danach streben.

Hunde wüssten, was sie wollten,
doch nicht immer, was sie sollten,
seien oft in jedem Alter
sehr viel klüger als ihr Halter.

Blödian dies Letztere hörend
bringt sich ein nun lauthals röhrend:
Ja genau, das will ich meinen,
ich, auch ich hab ganz so einen.

 

        ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ     ̶    ᵕ         X